Sonntag, 21. Februar 2021

Die Krise. Welle 2C.

7-Tage-Inzidenz/100.000 Einwohner Stand 21.02.2021
  • Die Grafik oben wurde abgerufen von der Seite https://npgeo-corona-npgeo-de.hub.arcgis.com/ am 21.02.2021.
  • Im Lauf der Woche hat sich der Rückgang der Neuinfektionen zuerst verlangsamt, dann zum Ende der Woche, ab Samstag, konnte man den ersten Anstieg der Werte ablesen, auch der R-Wert war über eins, d.h. jeder Infizierte steckt statistisch mehr als eine weitere Person an. Sonntag waren die Werte noch schlechter. Es sieht so aus, dass wir Welle zwei jetzt nicht beenden können, sondern am Beginn einer neuen Teilwelle stehen, ähnlich wie Anfang Dezember.
  • Der erneute Anstieg wird von der stark zunehmenden Verbreitung der Mutanten aus England und Südafrika verursacht.
  • Die verfügbaren Impfstoffe sind immer noch sehr begehrt, so sehr, dass immer mehr Gruppen lautstark fordern, dass sie in der Impfreihefolge vorgezogen werden, z.B. Lehrer, aber auch Profifußballer.
  • Immer mehr Verstöße gegen die vorgegebene Impfreihenfolge werden bekannt. Dabei sind Politiker, aber auch die hiesige Universitätsklinik, die alle Mitarbeiter, die zugestimmt haben, auch geimpft hat, auch die, die in der Verwaltung arbeiten. Und keinerlei Schuldbewusstsein an den Tag legt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten