Dienstag, 23. September 2014

fotos. der aachener dom. außen.

der aachener dom geht zurück bis auf die karolinger. er war die krönungskirche der deutschen könige und gleichzeitig die grabstätte karls des großen.
im zentrum liegt ein achteck (oktogon), das nach byzantinischen vorbildern erbaut wurde. dieses wurde im lauf der jahrhunderte um zahlreiche anbauten erweitert, z.b. um das westwerk mit der vorhalle, mehrere kapellen oder die gotische chorhalle. das innere der kirche ist ein wahres wunderwerk, an dem man sich kaum satt sehen kann, es bekommt einen eigenen beitrag.
der dom vom rathaus aus gesehen, links die chorhalle, in der mitte unter der kuppel das oktogon, rechts das westwerk.
dom_vom_katschhof

das westwerk und der domhof.
domhof

die matthiaskapelle, einer der anbauten.
dom_matthiaskapelle

diese figur steht vor der ungarnkapelle, sie stellt den ungarischen könig stephan I. dar und stammt von imre varga.
stephan_I_von_ungarn

Keine Kommentare: