Mittwoch, 24. Juli 2013

Fotos. Kloster Veßra.


Kloster Veßra liegt im südlichen Thüringen, nicht allzuweit von der bayerischen Grenze entfernt, im Landkreis Hildburghausen. Kloster ist es schon lange nicht mehr, das wurde bereits im 16 Jahrhundert aufgelöst und die Klosteranlagen gehörten seitdem zu einer Domäne. Heute sieht man noch die imposanten Türme von St. Marien und einige Ruinen. Auf dem Klostergelände wurde ein Freilichtmuseum eingerichtet, das Gebäude aus der Gegend zeigt, die abgebrochen und wieder aufgebaut wurden. Diese Gebäude werden in einem eigenen Beitrag vorgestellt. Nun aber zur Klosterkirche St. Marien in Veßra.

Durchgang zum Kirchenschiff (Ruine).


Blick ins Kirchenschiff.

Keine Kommentare: