Freitag, 25. Mai 2012

Pergamonaltar

Anbei zeige ich nur ein Detail dieses Altars, aber ein wesentliches. Wir hatten diesmal eine Führung durch das Museum, und man glaubt ja nicht, was Profis, die auch noch von ihrem Aufgabengebiet begeistert sind, einem in neunzig Minuten alles erzählen können. Aber wie immer, es ist alles höchst informativ, aber schon kurz danach hat man es vergessen. Daher verweise ich zur Geschichte und Bedeutung des Altars auf den Eintrag [klick] in Wikipedia.
Es geht um den Kampf der Götter gegen die Giganten, der im Ostfries dargestellt wird, hier speziell der Kampf von Göttervater Zeus und Athene. Die beiden Szenen liegen nebeneinander. Hier beide Szenen zusammen, links Zeus, rechts Athene.

Hier im Detail: Zeus schleudert Blitze im Kampf gegen die Giganten.

Hier die Kampfszene mit Athene, der Stadtgöttin von Pergamon.

Sehr beeindruckend ist auch, dass der Altar in Originalgröße aufgestellt ist, und wie detailliert alle Figuren gearbeitet sind.

Keine Kommentare: