Sonntag, 2. September 2007

Preussische Geistesgrößen

Auf dem Boulevard Unter den Linden steht in der Mitte das Reiterstandbild Friedrichs des Großen. Es wurde vor etwa 160 Jahren erstellt (1840-1851).
Alter_Fritz_Seite
Im Sockel sind Persönlichkeiten aus der Zeit des "alten Fritz" dargestellt. Adlige Generäle findet man vorne und an den Seiten, an der Rückseite, unter dem Pferdehintern und dem leicht angehobenen Pferdeschwanz finden sich die zeitgenössischen Geistesgrößen des alten Fritz.
Alter_Fritz_hinten
Dies spricht nicht gegen den alten Fritz, der ja für seine Neigung zu Philosophie und Musik bekannt war, es zeigt die Geisteshaltung der Ersteller des Denkmals im 19. Jahrhundert. Militär und Adel vorne, Geistesgrößen hinten.
Allgemein bekannt sind heute noch Gotthold Ephraim Lessing und Immanuel Kant, die beiden Figuren im Bild rechts.