Donnerstag, 17. Mai 2007

Anziehungspunkt Ulm

Noch eine ehemalige freie Reichsstadt, und was für eine! Bei Ulm kam zur Lage an alten Handelsstraßen auch noch der große Fluss dazu, von dem aus man direkt ins Machtzentrum der Donaumonarchie fahren konnte.
Rund um das Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt wurde viel zerstört im 2. Weltkrieg, so dass sich heute Althergebrachtes mit neuer Architektur mischt. Wir konnten eine hervorragende Stadtführung mitmachen, die so lebendig war, dass die Zeit wie im Flug verging.
Ulm_2

Das Schiefe Haus
Ulm_1

Stadtbibliothek
Ulm_3

Keine Kommentare: