Donnerstag, 20. Juli 2017

Auswärts. Schiffshebewerk in Fort Augustus.

Der Kaledonische Kanal verläuft von Inverness im Norden zur Westküste und schafft damit eine Abkürzung von der Nordsee zum Atlantik. In Fort Augustus sahen wir ein Schiffshebewerk mit fünf Schleusen in Aktion.
Fünf Schleusen sind hier zu passieren, die erste ist bereits geschafft.
Schiffshebewerk So viele Boote wie möglich werden geschleust.
Schiffshebewerk Nächste Stufe geschafft, die Tore öffnen sich.
Schiffshebewerk In der nächsten Schleuse beginnt es von vorne, Boot stabilisieren bevor das Wasser hereinströmt.
Schiffshebewerk
Karte von Fort Augustus, rot markiert.

Weitere Beiträge im Blog über die Schottlandreise:
Hafen Rotterdam
York
Stirling Castle
Glasgow
Loch Lomond und Glencoe
Urquhart Castle
Highlands
Die Gärten von Inverewe
Fort George
Die Kathedrale von Elgin
Blair Castle
Die Kathedrale von St Andrews
Falkland Palace
Edinburgh
Melrose Abbey
Lowlands

Keine Kommentare: