Samstag, 12. November 2016

#12von12. November 2016.

Ein Samstag im November. Zum Glück kein Dauerregen wie am Tag zuvor, doch es blieb trüb.
Morgenrituale, Blick in den Nachbarhof = Wettertest, Frühstück vor dem Rechner.
Frühstück Teil 2 besteht aus einem Milchkaffee.
Mein Küchenchef war schon fleißig und hatte zwei Walnussbrote gebacken.
Nach dem Frühstück der obligatorische Marktbesuch am Samstag. Noch ist ja Herbstmesse (Häfelesmess), aber die Weihnachtsbeleuchtung ist auch schon angebracht. :-(
Nebeneinander die Stände von Herbstmesse und grünem Markt.
Wir gingen zum Gemüseeinkauf.
Auch an einem Samstag werden den Touris die Schönheiten unserer Stadt nahegebracht.
Ein Stand verkauft Gemüsehobel und Spiralschneider. Hier die Testergebnisse.
Zu Hause sichten der Einkäufe. 
Und das Brot vom Morgen muss auch probiert werden - lecker!
Weil es den ganzen Tag trüb blieb, gab es schon am Nachmittag Kerzenlicht.
Weitere #12von12 vom November findet ihr bei Draußen nur Kännchen. Wie #12von12 funktioniert, lest ihr hier.