Samstag, 1. Oktober 2016

Essen. Rückblick September.

Der September 2016 war ja ein richtiger Sommermonat, laut Wetterstatistik lag er in Würzburg um 3,8 Grad über dem langjährigen Mittel. So gab es bei uns Sommerküche.
Äußerst wohlschmeckend der bewährte Gemüsekuchen.

Gedünstetes Lachsfilet auf Rucola-Tomaten.
Das habe ich den Sommer über vier Mal (!) gegessen, auswärts, Zitronen-Backhendl, so gut.
Letzte Woche gab es traumhaft schöne Pfifferlinge auf dem Markt, klein, trocken, frisch, ohne Abfall. Die wurden natürlich zu einem Eierschwammerlgulasch nach Österreich Vegetarisch verarbeitet. Besser geht's nicht.
Da momentan die Tomaten noch in bestem Zustand sind, wird die herbstliche Küche noch ein wenig aufgeschoben, und es gibt Sommerküche mit viel Tomaten.
Eingemacht wird nun auch, Tomatensugo für den Winter, und Zwetschgenkompott für Weihnachten, ebenfalls nach dem Rezept aus Österreich Vegetarisch.
#öveg 

Keine Kommentare: