Samstag, 19. Dezember 2015

Essen. Genussbloggertreffen im Dezember.

Termingerecht am dritten Freitag im Dezember traf sich eine kleine Gruppe Würzburger Genussblogger zum Jahresabschlusstreffen.
An der Glühweinpyramide hatten wir uns verabredet, wir fanden uns trotz des Gedränges.
Uns war aber nicht nach Glühwein, sondern wir bevorzugten das Angebot der benachbarten Espressobar.
Dann wechselte das Ambiente auf mexikanisch-kalifornisch.
Auch das Getränk kam aus Mexiko.
Der kleine Salat bestand aus einer Riesenmenge Rucola mit Parmesan, einige wenige andere Salatblätter fanden sich unter dem Rucola.
Dann bestellten wir Tacos, die wir teilten, so dass jede(r) alle probieren konnte. Wir aßen (nicht stilecht) mit Messer und Gabel, weil die Tacos nach dem Teilen nicht mehr mit den Fingern zu bewältigen waren.
Tacos mit Broccoli in Tempurateig, Spinat, Frischkäse, Harissa-Sauce, Grapefruit.
Tacos mit Süßkartoffel, Guacamole und Schmand.
Tacos mit Rindfleisch mit Guacamole, schön mit Koriander.
Mein Liebling war Taco mit Hähnchen, ganz schön scharf.
Zum Abschluss noch ein Tequila.
Fazit: Das Essen war sehr schmackhaft, wurde vor unseren Augen in einer winzigen Küche vorbereitet. Das Lokal ist klein, laut, und die Sitzgelegenheiten sind so unbequem, dass man sie gerne für Nachfolger freimacht. Für leckere Tacos und Burritos in Würzburg aber sicher eine Empfehlung.
Weitere Fotos und Eindrücke hat Frau Sammelhamster in ihrem Blog festgehalten.

Keine Kommentare: