Sonntag, 22. Februar 2015

Foto. Weihnachtsstern.


Weihnachten ist zwar vorbei, aber der Weihnachtsstern steht nach wie vor in voller Blüte.
Er war den ganzen Sommer draußen auf dem Balkon, und im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, als er zu Ostern oder gar erst zu Pfingsten blühte, war er diesmal pünktlich zu Weihnachten bereit.

Kommentare:

Sus hat gesagt…

Toll!!!
Ich schaffe es zwar, einen Weihnachtsstern bis zu zwei oder drei Jahre überleben zu lassen, aber die hübschen Blüten bekommt er leider nicht (trotz Dunkelheit mit großem Karton).

Liebe Grüße, Sus

Kraut und Rüben hat gesagt…

Der hier bestand ursprünglich aus 3 Pflanzen, die wir nach dem ersten Winter zusammen in einen großen Kübel eingepflanzt haben. Sie blühten jedes Jahr (ohne Karton), nur frühestens zu Ostern, manchmal noch später.
Ich glaube, letztes Jahr haben wir alles sehr weit zurückgeschnitten (wenn ich mich recht erinnere), auch wenn noch Blüten dran waren.
Die Pflanze ist den ganzen Sommer draußen, sofern es über 10°C hat.
Liebe Grüße, Ulrike.