Donnerstag, 24. April 2014

fotos. weimar. herderplatz.

wir waren nicht zum ersten mal in weimar, und vermutlich werden wir irgendwann mal wiederkommen. in loser folge werde ich hier einige eindrücke teilen.
herderplatz_01

der erste beitrag zeigt den herderplatz mit der gleichnamigen kirche und dem gleichnamigen brunnen. benannt ist alles nach johann gottfried herder, dessen leben und wirken unter dem link bei seinem namen nachgelesen werden kann. hier nur einige daten in aller kürze: herder kam 1776 auf vermittlung goethes nach weimar und war generalsuperintendent und oberpfarrer an der stadtkirche st. peter und paul, die heute eben nach ihm genannt wird. herder und goethe kannten sich aus strassburg 1770/71, wo goethe studierte.
vor der herderkirche steht das herderdenkmal.
herderkirche_02
die stadtkirche st. peter und paul, genannt herderkirche. im innern befindet sich ein altarbild von lucas cranach d. älteren, es ist sein letztes werk 1552.
herderkirche_01
neben der kirche steht ein brunnen, der natürlich auch nach herder benannt ist.
herderbrunnen
unser erster besuch in weimar war bereits 2005, und da gab es dieses blog schon einige monate. damals passten in das design, das ich benutzte, nur bilder der größe 400*300 rein, deshalb sind die alle so klein.
blogbeitrag: das klassische weimar
blogbeitrag: parks und gärten in weimar
blogbeitrag: erster bericht von weimar

Keine Kommentare: