Sonntag, 3. Oktober 2010

Spaziergänge am Fluss

Wir gehen gern am Fluss spazieren, besonders, wenn man nahe am Wasser bleiben kann  und nicht auf dicht befahrene Straßen ausweichen muss. In Würzburg geht es von Brücke zu Brücke, von Adenauer- über Ludwigs- zur Alten Mainbrücke und weiter zur Friedensbrücke bis zur Brücke der Deutschen Einheit. Das sind die Brücken im Stadtgebiet, flussabwärts. Schöne Ausblicke gibt es natürlich auch. Hier
die Feste Marienberg

Feste1

und das Käppele,  eine Wallfahrtskirche.

Käppele

Keine Kommentare: