Samstag, 23. Februar 2008

Eindrücke vom Nahverkehr

Katamaran_2
Von Rota nach Cádiz verkehrt als schnellste und kürzeste Verbindung ein kleiner Katamaran, auf dem Foto zu sehen im Gewirr der Masten an der Anlegestelle in Rota. Außerhalb der Häfen legt er richtig los, die meiste Zeit vertut er in Cádiz, wo er im Hafen nur langsam fahren darf, und es bis zur Anlegestelle richtig weit ist.
Katamaran_1
Eine Fahrt kostet 3,95 €, nicht sehr billig, aber die Strecke ist über 20 km weit, das ist auch nicht wenig. Als Fahrplan bekommt man ein Kärtchen, auf dem man die Abfahrtszeiten ersehen kann. Fahrtdauer ist etwa 25 Minuten.
rota_kata

Mit dem Bus waren wir auch unterwegs. Die Haltestelle für die Abfahrt des Busses in El Puerto war mir nicht klar, wir waren zwar dort ausgestiegen, aber an der anderen Haltestelle hielt bereits ein Bus, und ich hatte den Eindruck, dass der Fahrer deshalb die andere Haltestelle benutzt hatte. Die Beschriftungen waren nicht eindeutig, und sofern Zeiten angegeben waren, stimmten sie nicht mit dem Plan überein, den man uns in der Touristeninformation gegeben hatte. Ich fragte eine etwa gleichaltrige spanische Dame, die zusammen mit anderen wartete, ob hier auch der Bus nach Rota hielte. Sie fragte wiederum eine Bekannte, die das bestätigte, aber gleichzeitig auch darauf hinwies, dass man bei Einfahrt des Busses aktiv Zeichen geben solle, wenn man mitfahren wolle, die würden sonst oft durchstarten. Die Damen fuhren nach Cádiz, und ihr Bus langte als erster an den Haltestellen an. Der Busfahrer wollte schon losfahren, da stieg die Dame, die ich gefragt hatte, nochmals aus, um mir zu sagen, die richtige Haltestelle für den Bus nach Rota sei doch die andere. Sie hatte den Busfahrer gefragt. Ich kann kaum beschreiben, wie nett ich das von beiden fand, von der spanischen Dame und auch vom Busfahrer.
Wir warteten etwa eine halbe Stunde länger, als uns der Plan angab und waren froh, dass schließlich überhaupt ein Bus kam. Er hielt übrigens nicht an der Haltestelle, die der Kollege Busfahrer angegeben hatte, aber er startete auch nicht einfach durch.
Die Kosten für eine Busfahrt von Rota nach El Puerto (über den Ausflug wird noch zu lesen sein), betragen übrigens 1,30 €. Auch das sind über 20 km, und ich finde es unschlagbar billig. Nur könnten die Informationen und Fahrpläne besser sein, bzw. kommuniziert werden.

Keine Kommentare: